Marzahn : U-Bahnzüge mit Steinen beworfen

Von einer Brücke in Berlin-Biesdorf haben bislang unbekannte Jugendliche in der Nacht zum Sonntag Steine auf U-Bahnen der Linie 5 geworfen. An zwei Zügen wurden Fensterscheiben beschädigt.

Zwei U-Bahnzüge sind in der Nacht zum Sonntag in Biesdorf mit Steinen beworfen worden. In der Debenzer Straße hätten Jugendliche von der Brücke aus Steine auf zwei Züge der U-Bahnlinie 5 geworfen, teilte die Polizei mit. Von Zeugen alarmierte Beamte fanden auf der Brücke mehrere Steine, die Täter waren geflüchtet. Durch die Steinwürfe wurden an beiden Zügen Fensterscheiben beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. (nal/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar