Mitte : Haustür in Gesundbrunnen gesprengt

Ein gewaltiger Knall hat am Sonntagabend die Haustür eines Wohnhauses in Gesundbrunnen gesprengt. Die Klinke flog bis auf den gegenüberliegenden Bürgersteig.

Eine Haustür ist am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr von Unbekannten in der Provinzstraße in Gesundbrunnen gesprengt worden.

Die Tür des Mehrfamilienhauses sei dabei zerstört worden, die Klinke durch die Wucht der Detonation über die Straße bis auf den gegenüberliegenden Bürgersteig geflogen, sagte eine Polizeisprecherin am Montag.
Polizisten hörten den gewaltigen Knall aus der Ferne, trafen aber vor Ort keine Verdächtigen an. Noch unbekannt sei, womit die Täter die Sprengung verübten. Möglicherweise könnten sie mehrere Böller verwendet haben, sagte die Sprecherin. Das Landeskriminalamt übernahm die Ermittlungen. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben