Mitte : Schlägerei in Gesundbrunnen

Zu einer Schlägerei mit fünf Personen kam es in der Nacht zu Sonntag in Gesundbrunnen. Die Beteiligten waren in der U-Bahnlinie 8 in Streit geraten, der am U-Bahnhof Osloer Straße eskalierte.

Eine 28-jährige Frau war in der U-Bahnlinie 8 zunächst mit einem Mann in Streit geraten, wie die Polizei mitteilte. Ihr 29-jähriger Begleiter und sie stiegen dann am U-Bahnhof Osloer Straße aus. Doch der Mann, der mit zwei Begleitern unterwegs war, ließ das Wortgefecht nicht auf sich sitzen und schlug der Frau mit der Faust ins Gesicht. Als ihr Begleiter versuchte zu schlichten, wurde er ebenfalls attackiert. Das Trio schlug und trat auf den 29-Jährigen ein.

Anschließend flüchteten die Täter. Die Frau und ihr Begleiter wurden leicht verletzt. (dapd)

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben