Mitte : Tourist beraubt und geschlagen

In der Chausseestraße in Mitte ist in der Nacht zu Dienstag ein Tourist beraubt und geschlagen worden. Drei Unbekannte raubten ihm Handy und Brieftasche.

von

Er sei gegen 0.20 Uhr von drei Unbekannten um Zigaretten gebeten worden, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Als der Gefragte Tabak hervorholte, schlugen das Trio ihn zu Boden und raubte Brieftasche und Handy. Der Mann wurde wegen Prellungen im Krankenhaus behandelt.

Autor

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben