Mitte : Zwei Fußgänger schwer verletzt

Bei einem Unfall wurden am Dienstagabend zwei Menschen verletzt, einer von ihnen schwebte laut Polizeiangaben in Lebensgefahr.

Gegen 19.50 Uhr waren nach bisherigen Erkenntnissen ein BMW und ein Porsche auf der Kreuzung Mauerstraße - Französische Straße zusammengestoßen. Dabei geriet der BMW, der aus der Mauerstraße kam und offenbar keine Vorfahrt hatte, von der Fahrbahn ab und erfasste auf dem Gehweg einen 24-Jährigen und eine 22-Jährige. Der Mann zog sich leichte, die Frau schwere Verletzungen zu. Der 26-jährige BMW-Fahrer und der 46-jährige Porsche-Fahrer blieben unversehrt. das

0 Kommentare

Neuester Kommentar