Moabit : Tankstelle von zwei Unbekannten überfallen

Gestern Abend überfielen zwei Unbekannte eine Tankstelle in Moabit. Gerade als der Angestellte die Eingangstür abschließen wollte, traten die Männer an diesen heran und forderten Geld.

Gestern Abend überfielen zwei Unbekannte eine Tankstelle in Moabit. Wie die Polizei mitteilte, traten die Männer gegen 22 Uhr in der Quitzowstraße von hinten an den Angestellten heran, gerade als dieser die Eingangstür der Tankstelle verschloss. Sie hielten ihm einen pistolenartigen Gegenstand in den Rücken und forderten die Herausgabe von Geld. Der 28-Jährige gab ihnen Geld und die Täter flüchteten unerkannt in Richtung Perleberger Brücke. Der Angestellte wurde nicht verletzt. Die Kriminalpolizei der Direktion 3 hat die weiteren Ermittlungen übernommen. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben