Nach einem Unfall in Pankow : 81-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

Drei Wochen nach einem Unfall auf der Prenzlauer Promenade stirbt ein 81-Jähriger Fußgänger an seinen Verletzungen. Wer Schuld an dem Unfall hatte, ist noch offen.

Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)Foto: dpa

Der ältere Mann ist am Morgen des 21. September über die Prenzlauer Allee in Höhe Elsa-Brändström-Straße gelaufen. Dabei wurde er von einem Lkw erfasst, der in Richtung Danziger Straße unterwegs war. Am Sonntag erlag der Mann seinen schweren Verletzungen. Wer Schuld an dem Unfall hat, ist bislang unklar. Die Ermittlungen zum Hergang sind noch nicht abgeschlossen, erklärte die Polizei. Senioren werden überdurchschnittlich häufig zu Verkehrsopfern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar