Update

Neukölln : Lok rammt Paketauto

In der Neuköllner Lahnstraße stieß heute Vormittag eine Industrielok mit einem Kleintransporter zusammen.

von
Zum Unfallhergang machte die Polizei bisher keine Angaben.
Zum Unfallhergang machte die Polizei bisher keine Angaben.Foto: dpa

Der Unfall ereignete sich gegen 10.15 Uhr, teilte eine Polizeisprecherin mit. Ein 59-jähriger Mann fuhr mit einem Kleintransporter des Paketdienstes UPS aus einer Auffahrt auf die Lahnstraße. Dort stieß er mit der Lok zusammen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei zeigte die Ampel für den Autofahrer rot. Der Fahrer habe offenbar die Lok auch kommen sehen, dachte aber wohl, es noch vorbeizuschaffen und gab Gas. Die Lok traf das Auto im hinteren Bereich. Es wurde schwer beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Der Fahrer wurde leicht verletzt, der Lokführer blieb unverletzt.

Außerdem wurden ein Andreaskreuz, eine Ampel und ein Absperrgitter für Fußgänger bei dem Unfall beschädigt.

In der Lahnstraße in Neukölln befindet sich ein großes Gewerbegebiet. Dort gibt es Gleise, auf denen privatgewerbliche Industriezüge verkehren.

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben