Neukölln : Mieter löschen Brand im Treppenhaus

Ein Brand hat in der Nacht zum Samstag die Mieter in einem Neuköllner Wohnhaus in Atem gehalten. Unbekannte Brandstifter hatten in dem Treppenhaus in der Bürgerstraße einen Pappkarton angezündet

Einige der Mieter entdeckten das Feuer aber rechtzeitig und löschten die Flammen, bevor sie sich weiter ausbreiten konnten, selber mit Wasser, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die weiteren Ermittlungen übernommen. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar