Neukölln : Taxifahrer ausgeraubt

Drei männliche Fahrgäste bedrohten einen Taxifahrer mit einem Messer und forderten seine gesamten Einnahmen.

von

Die drei Täter ließen sich am Montag Abend von der Holzmarktstraße in Mitte nach Neukölln fahren. Als sie gegen 23 Uhr 30 am Weigandufer ankamen, zückten sie ein Messer und verlangten von dem 30-jährigen Fahrer die Herausgabe seiner Einnahmen. Anschließend flüchteten sie mit der Beute.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben