Neukölln : Toter nach Wohnungsbrand gefunden

Nach einem Brand in einem Wohnhaus in Neukölln ist ein Toter entdeckt worden. Anhaltspunkte für ein Verbrechen gibt es nach Polizeiangaben derzeit nicht.

Die Leiche des Mannes wurde am Mittwoch in einer Badewanne gefunden, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die Einsatzkräfte hatten die Tür zu der Wohnung in der Emser Straße aufgebrochen, nachdem eine Mieterin wegen Brandgeruchs im Treppenhaus Polizei und Feuerwehr alarmiert hatte.

Ersten Ermittlungen zufolge war das Feuer bereits seit mehreren Stunden erloschen. Anhaltspunkte für ein Verbrechen gibt es nach Polizeiangaben derzeit nicht. Die genaue Todesursache und die Identität des Toten sollen nun anhand einer Obduktion geklärt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben