Neukölln : Zwei 14-Jährige nach Überfall festgenommen

Sie waren auf Handys aus: Eine Gruppe Halbstarker hat am Samstagabend auf offener Straße zwei Jugendliche überfallen. Der Polizei gingen danach zwei 14-Jährige ind Netz.

Berlin Insgesamt fünf Jugendliche waren offenbar in den Überfall verwickelt. Sie schlugen ihre 14 und 15 Jahre alten Opfer in der Okerstraße und zwangen sie zur Herausgabe der Handys, sagte ein Polizeisprecher. Danach flüchteten sie mit ihrer Beute. Alarmierte Polizeibeamte nahmen in Tatortnähe zwei Tatverdächtige vorläufig fest. Zudem konnten zwei mutmaßliche Komplizen im Alter von 13 und 14 Jahren namentlich ermittelt werden. Die festgenommenen Jugendlichen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen ihren Eltern übergeben. (ddp/kj)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben