Oberschöneweide : Mahnmal mit Hakenkreuzen beschmiert

Unbekannte haben am Montag das Mahnmal zum Gedenken an die Widerstandskämpfer in Oberschöneweide beschmiert. Der Staatsschutz ermittelt.

von

Oberschöneweide,Griechische Allee,Mahnmal,Schriftzüge,Hakenkreuze,StaatsschutzDie Farbschmierereien am Mahnmal zum Gedenken an die Widerstandskämpfer aus Oberschöneweide in der Griechischen Allee sind gegen 20.30 Uhr entdeckt worden. Unbekannte haben Hakenkreuze und volksverhetzende Schriftzüge aufgetragen. Die Schmierereien wurden entfernt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben