Pankow : Jugendliche bei missglücktem Raub festgenommen

Drei Jugendliche haben in der Nacht zu Dienstag eine 18-Jährige mit einem Messer bedroht und geschlagen, um ihre Handtasche zu rauben.

Drei Jugendliche im Alter zwischen 16 und 19 Jahren sind nach einem missglückten Raub in Pankow festgenommen worden. Die drei Täter bedrohten in der Nacht zu Dienstag eine 18-Jährige mit einem Messer und verlangten ihre Handtasche, wie die Polizei mitteilte. Da sich das Opfer weigerte, schlug ihr ein 16-jähriges Mädchen ins Gesicht. Obwohl die 18-Jährige zu Boden fiel, hielt sie ihre Handtasche dennoch bei sich. Die drei Jugendlichen wurden noch am Tatort festgenommen. (dapd)

6 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben