Pankow : Maskierte rauben Filiale der Postbank aus

Damit hatten die Angestellten nicht gerechnet: Gerade als zwei Angestellte einer Postbankfiliale in ihren Feierabend starten wollten, tauchten plötzlich zwei Täter auf, drängten sie zurück in das Gebäude und raubten das Geld.

In Karow haben am Mittwochabend zwei Unbekannte eine Postbankfiliale überfallen. Zwei Angestellte gerade das Gebäude verlassen, als sie von zwei maskierten Tätern zurückgedrängt wurden, wie ein Polizeisprecher Tagesspiegel.de mitteilte.

Die Räuber bedrohten die die beiden Frauen mit einer Schusswaffe, forderten Geld und flüchteten danach mit ihrer Beute. Die 52- und die 55-Jährige, hatten sie zuvor in die Toilette eingeschlossen. Die Frauen blieben unverletzt und konnten mit dem Handy die Polizei alarmieren. Die ermittelt nun gegen unbekannt. Ob der Fall mit früheren Überfällen auf Postfilialen zusammenhängt, konnte der Sprecher nicht sagen. (jg)

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben