Pankow : Rentnerin zu Boden gestoßen und beraubt

Eine 87 Jahre alte Frau ist in Pankow überfallen worden. Der Täter entkam unerkannt.

PankowDie Rentnerin war am Sonntag in der Tiroler
Straße unterwegs gewesen, als sie von dem Räuber zu Boden gestoßen
wurde, wie die Polizei mitteilte. Er entriss der Frau ihren Rucksack
und flüchtete. Die 87-Jährige blieb unverletzt. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar