Polizei bittet um Mithilfe : Mordfall Recep Aksu: 5000 Euro Belohnung

Nach dem Mord an dem 46-jährigen Recep Aksu braucht die Polizei die Mithilfe der Bevölkerung: Sie hat 5000 Euro Belohnung für entscheidende Hinweise ausgelobt, die zum Täter führen.

von
Die Polizei sucht nach dem Mörder von Recep Aksu.
Die Polizei sucht nach dem Mörder von Recep Aksu.Foto: Polizei

Auf Fahndungsplakaten, die nun in verschiedenen Stadtbezirken hängen, bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe: 5000 Euro für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat führen, hat die Polizei ausgelobt.

Wie berichtet, war der 46-jährige Recep Aksu am 17. Dezember in Kreuzberg gegen 17.30 Uhr in der Großbeerenstraße gegenüber der Hausnummer 93 erschossen worden. Vom Täter fehlt jede Spur, auch die Hintergründe des Mordes sind nicht bekannt.

Zeugen sollen sich unter der Rufnummer 4664-911 201/8 melden, Hinweise nimmt aber auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar