Polizei sucht nach 15-Jähriger aus Potsdam : Wer weiß, wo Annabelle T. ist?

Seit zweieinhalb Wochen wird die 15 Jahre alte Annabelle T. aus Potsdam vermisst. Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach dem Mädchen.

von
Annabelle T. aus Potsdam wird seit dem 9. Juli vermisst.
Annabelle T. aus Potsdam wird seit dem 9. Juli vermisst.Foto: Polizei Potsdam

Es sei ein "normales Streitgespräch" mit den Eltern gewesen, so die Polizei: Am Mittwochabend dem 8. Juli verließ die 15-jährige Annabelle T. nach einem Disput die Wohnung ihrer Eltern in Potsdam.

Annabelle T. ist bislang noch nicht wieder aufgetaucht. Nach Angaben der Polizeidirektion West Brandenburg wurde sie am 9. Juli noch einmal in der Innenstadt von Potsdam gesehen, danach verliert sich ihre Spur. "Sie hat Bekanntschaften in Potsdam, Werder bis nach Berlin, so dass nicht auszuschließen ist, dass sie auch in der Bundeshauptstadt aufhältig sein könnte", so die Polizei. Derzeit gehe man aber nicht davon aus, dass dem Mädchen etwas passiert sei.

Dennoch werden Zeugen dringend gebeten, sich mit Hinweisen zum Aufenthaltsort des Mädchens zu melden. Annabelle T. war zum Zeitpunkt ihres Verschwindens mit einem schwarzen Oberteil und schwarzen Röhrenjeans bekleidet, ihre Schuhe waren pinkfarben. Außerdem trug sie eine silberfarbene Kette als Schmuck. Unter der Rufnummer (0331) 5508 1224 hat die Polizei Potsdam eine Hotline geschaltet.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben