Polizei sucht Zeugen : Transporter erfasst Fußgängerin

Nach einem Unfall am Donnerstag in Charlottenburg sucht die Polizei nun Zeugen. Eine Fußgängerin war von einem Transporter erfasst und schwer verletzt worden.

von

Gegen 8.30 Uhr war ein 57-Jähriger mit einem VW Crafter in der Leibnizstraße in Richtung Kurfürstendamm unterwegs. An der Kreuzung Kantstraße erfasste er eine Fußgängerin, die die Leibnizstraße in Richtung Savignyplatz überquerte. Die 22-Jährige erlitt dabei Prellungen am Oberkörper sowie eine Platzwunde am Kopf und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Behindertentransporters blieb unverletzt.

Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 unter der Telefonnummer (030) 4664 - 281 800 oder bei einer anderen Polizeidienststelle zu melden.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben