Polizeieinsätze : Rechte Farbschmierereien in Tiergarten und Johannisthal

In Tiergarten und Johannisthal musste die Polizei am Montag jeweils Schmierereien mit rechten Parolen entfernen.

Gleich aus zwei Berliner Bezirken wurden der Polizei am Mittwoch rechte Farbschmierereien gemeldet. In der Lützowstraße in Tiergarten bemerkten Anwohner gegen 14 Uhr Parolen an einer Häuserwand. Einsatzkräfte vor Ort entfernten diese kurz darauf wieder. Ermittlungen wurden aufgenommen.

Am Sterndamm in Johannistahl wurde ein Wartehäuschen der BVG ebenfalls am Mittwoch mit rechtsextremen Schmierereien und Aufklebern mit Nazi-Motiven beschmutzt. Die Polizei wurde gegen 18.30 Uhr informiert und nahm auch hier Ermittlungen auf. (Tsp)

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben