Polizeieinsatz in Berlin-Mahlsdorf : Unbekannte sprengen Geldautomaten

Foto: dpa/Patrick Pleul

Im Bezirk Marzahn-Hellersdorf ist in der Nacht auf Mittwoch ein Geldautomat gesprengt worden. Gegen 2.50 Uhr hörten Zeugen am S-Bahnhof Mahlsdorf einen lauten Knall. Wenig später beobachteten sie, wie ein dunkler Wagen fluchtartig wegfuhr. Die Unbekannten hatten offenbar kurz zuvor den Geldautomaten, der in der Bahnhofsvorhalle stand, gesprengt. Die Ermittlungen, die andauern, übernahm das Fachkommissariat des Landeskriminalamtes. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben