Prenzlauer Berg : Brandsatz gegen Geldautomaten

Plötzlich lodern Flammen im S-Bahnhof Greifswalder Straße: Ein unbekannter Täter hatte in der Nacht auf Mittwoch einen Brandsatz gegen einen Geldautomaten geworfen.

Gegen 2 Uhr 10 hatte die Angestellte eines Backwarenladens im Eingangsbereich des S-Bahnhofs Greifswalder Straße zunächst einen Knall gehört und dann Rauch aufsteigen sehen. An dem Geldautomaten in der Halle loderten Flammen. Wie die Polizei mitteilte, alarmierte die Frau die Feuerwehr. Der Sachschaden war gering. Das Gerät war rußgeschwärzt, blieb aber funktionsfähig. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben