Prenzlauer Berg : Frau von Straßenbahn erfasst

Die 43-jährige Frau wollte die Straße bei Rot überqueren. Dabei wurde sie von einer Tram erfasst und schwer verletzt.

Eine Frau ist am späten Dienstagnachmittag im Prenzlauer Berg von einer Tram erfasst und dabei schwer verletzt worden. Die 43-Jährige wollte die Fahrbahn an der Landsberger Allee trotz Rotlicht überqueren und konnte einer anfahrenden Tram nicht mehr ausweichen, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch mitteilte. Die Fußgängerin wurde zwei Meter weit von der Straßenbahn mitgeschleift und dabei schwer verletzt. Die Frau wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht. (dapd)

19 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben