Prenzlauer Berg : Randalierer werfen Scheiben von Immobilienbüro in der Danziger Straße ein

In Prenzlauer Berg warfen zwei dunkel gekleidete Gestalten die Scheiben eines Immobilienbüros mit Steinen ein. Obwohl ein Anwohner die Polizei holte, konnten die Täter entkommen.

Überfall auf ein Immobilenbüro in der Danziger Straße: In der Nacht zu Montag hörte ein Anwohner gegen 2:10 Uhr laute Geräusche. Als er aus dem Fenster schaute, sah er, wie zwei dunkel gekleidete Gestalten die Scheibe eines Immobilienbüros mit Steinen bewarfen.

Als die Beamten am Tatort eintrafen, hatten die Randalierer bereits die Flucht ergriffen. Die Fenster des Büros wurden auf einer Fläche von mehreren Metern stark beschädigt. Auch die Tür wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Der Staatsschutz ermittelt. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben