Prenzlauer Berg : Toter bei Verkehrsunfall

Ein 24-jähriger Fußgänger wurde am Sonntagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Prenzlauer Berg tödlich verletzt.

von

Wie die Polizei mitteilte, hatte der junge Mann gegen 6 Uhr die Danziger Straße überquert, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Dabei wurde er von einem Taxi eines 45-jährigen Mannes erfasst. Der schwerverletzte  junge Mann wurde von der  Feuerwehr versorgt und in ein Krankenhaus gebracht, wo er kurze Zeit später starb.

Der Taxifahrer, der offensichtlich unter Schock  stand, wurde noch am Unfallort von einem Seelsorger betreut. Die Danziger Straße war während der Unfallaufnahme durch die Verkehrsermittler bis 9 Uhr für den Fahrzeugverkehr stadteinwärts gesperrt.

18 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben