Prenzlauer Berg : Touristen überfallen Pärchen

Vier 18-jährige Schweizer, die auf Klassenfahrt in Berlin sind, haben am Freitagmorgen ein Pärchen in Prenzlauer Berg überfallen.

Gegen 4 Uhr forderten die Schüler in der Belforter Straße von einem 38-Jährigen und seiner 27-jährigen Freundin Geld. Den Mann traten sie Polizeiangaben zufolge von hinten zu Boden. Auch die Frau wurde attackiert. Nachdem die Räuber flohen, bemerkte die 27-Jährige, dass ihr Handy und ihre Geldbörse fehlten. Kurz darauf entdeckte die Polizei die Jugendlichen. Einen nahmen die Beamten sofort mit, die anderen drei wurden in einem Hostel gefasst. Es wird wegen Raubes ermittelt. hah

36 Kommentare

Neuester Kommentar