Raub : Apotheke in Kreuzberg überfallen

Ein Räuber hat eine Apotheke in Kreuzberg überfallen. Er bedrohte eine Mitarbeiterin mit einem Messer.

Der Täter bedrohte am Donnerstagabend einen Mitarbeiter des Geschäfts in der Dieffenbachstraße mit einer Schusswaffe und forderte Geld, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Dann flüchtete er mit seiner Beute. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar