Raub in Berlin-Moabit : 15-Jähriger überfällt 98-jährige Frau

Handtaschenraub in Moabit. Eine 98-Jährige war das Opfer. Der 15-jährige mutmaßliche Täter wurde gefasst.

Foto: dpa

Einer 98-jährigen Frau ist am Montagnachmittag in Moabit die Handtasche geraubt worden. Nach ersten Ermittlungen entriss ihr diese ein 15-Jähriger, als sie gegen 17 Uhr in der Calvinstraße unterwegs war. Passanten beobachteten die Flucht des mutmaßlichen Täters und alarmierten zugleich die Polizei. Wenig später nahmen Beamte den Jungen in der nahen Melanchtonstraße fest. Die hochbetagte Frau erlitt bei dem Überfall leichte Verletzungen, sie musste ambulant behandelt werden.

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben