Raub in Zehlendorf : 89-Jährige in ihrem Haus überfallen

Eine 89-Jährige ist am Donnerstag von einem Paar in ihrer Zehlendorfer Wohnung ausgeraubt worden. Die Rentnerin erlitt einen Schock.

von

Als es gegen 17.45 Uhr an der Tür ihres Reihenhauses in der Camphausenstraße klingelte, öffnete die 89-Jährige. Sie wurde von einem bislang unbekannten Paar in ihr Haus zurückgedrängt. Während der Mann die Rentnerin festhielt, griff seine Komplizin in die Handtasche des Opfers, die im Wohnzimmer lag. Er raubte das Bargeld, das sich darin befand. Anschließend flüchtete das Paar. Die 89-Jährige stand laut Polizei sichtlich unter Schock und lief danach ebenfalls aus dem Haus zu einem benachbarten Zeitungskiosk. Der Inhaber rief die Polizei. Die Tatverdächtigen werden als Südosteuropäer beschrieben. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Autor

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben