Raub und Raubversuch in Friedrichshain-Kreuzberg : Überfälle mit Pistole und Messer

In der Nacht zu Montag wurde in Friedrichshain-Kreuzberg ein Spätkauf überfallen. Ein weiterer Raubversuch in einem U-Bahnhof wurde von einem Angegriffenen vereitelt.

Foto: dpa

In Berlin-Friedrichshain hat in der Nacht zu Montag ein Krimineller einen Spätkauf überfallen und den 72 Jahre alten Angestellten verletzt. Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte, betrat der Unbekannte gegen 1.10 Uhr das Geschäft in der Ebertystraße, schrie „Überfall“ und bedrohte den Angestellten mit einer Schusswaffe. Als der Bedrohte nicht reagierte, schlug ihm der Täter mit dem Griff der Waffe gegen die Stirn. Das Opfer konnte allerdings einen akustischen Alarm auszulösen, woraufhin der Kriminelle ohne Beute flüchtete. Der 72-Jährige musste ambulant von der Feuerwehr behandelt werden.

In Kreuzberg setzte sich in der gleichen Nacht ein Mann erfolgreich gegen einen Räuber zur Wehr. Gegen 23.40 Uhr wurde einem 25-Jährigen im U-Bahnhof Möckernbrücke auf dem Bahnsteig von einem Mann ein Messer an den Hals gehalten. Der Täter forderte Geld. Dem Überfallenen gelang es jedoch, den Angreifer zu überwältigen und ihm das Messer abzunehmen. Durch zwischenzeitlich alarmierte Polizisten wurde der 21-Jährige noch vor Ort festgenommen und für die Kriminalpolizei der Direktion 5 eingeliefert. (Tsp)

96 Ortsteile, 96 Bilder, 100 Prozent Berlin
Neukölln, Ortsteil Neukölln. Große Güte, was sollen wir denn noch schreiben über Neukölln? Ach, zeigen wir lieber die besten Bilder aus dem hippen/dreckigen/juten, alten Neukölln (je nach Alter und Herkunft).Und stellen zwei knifflige Fragen: In welchem Ortsteil steht das Karstadt am Neuköllner Hermannplatz? Genau, in Kreuzberg (der Bürgersteig ist die Grenze, das überragende Dach gehört zu Neukölln). Und wer sind die beiden Figuren in der Mitte? Das "tanzende Pärchen" steht dort seit den 80ern, erschaffen wurde es von Joachim Schmettau und drehte sich früher sogar mal. Moment: Joachim Schmettau ... Schmettau? Ja, genau, das ist auch der Mann vom markanten Wasserklops am Europa-Center.Weitere Bilder anzeigen
1 von 96Foto: Kitty Kleist-Heinrich
14.01.2016 08:38Neukölln, Ortsteil Neukölln. Große Güte, was sollen wir denn noch schreiben über Neukölln? Ach, zeigen wir lieber die besten...

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben