Rauschgift : Beim Cannabis-Kauf beraubt

Ein 22-Jähriger wurde beim Versuch, Cannabis zu kaufen, beraubt. Er bliebt unverletzt.

von

Beim Versuch, Cannabis zu kaufen, wurde ein 22-Jähriger am Sonntagabend in Wilmersdorf beraubt. Der Mann hatte sich nach Angaben der Polizei gegen 21.20 Uhr am Bundesplatz mit einem Unbekannten zum Kauf der Drogen verabredet. Nachdem er dem mutmaßlichen Dealer Bargeld übergeben hatte, telefonierte dieser und entfernte sich wenig später. Kurz darauf kamen drei Männer auf den 22-jährigen zu, bedrohten ihn mit einem Messer und raubten seine Armbanduhr sowie Bargeld.

Ihr Opfer flüchtete anschließend in Richtung Wexstraße.


24 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben