Reinickendorf : Misshandelte Kinder aus vermüllter Wohnung geholt

Die Berliner Polizei hat am Sonntag zwei Jungen aus einer verwahrlosten Wohnung in Reinickendorf geholt. Die Kinder sollen vom Vater geschlagen worden sein.

BerlinDie Polizeibeamten fanden die beiden Jungen im Alter von sechs und neun Jahren am Sonntagnachmittag in einer stark verdreckten und vermüllten Wohnung vor. Die Ermittler waren von Zeugen alarmiert worden. Nach bisherigen Erkenntnissen solle der Vater die beiden Kinder geschlagen haben, teilte die Polizei am Montag mit. Die Kinder kamen in die Obhut des Kindernotdienstes.

Der 35-jährige Vater war nach Polizeiangaben stark betrunken und wurde der Wohnung verwiesen, die 24-jährige Mutter durfte blieben. Das zuständige Fachkommissariat beim Landeskriminalamt (LKA) ermittelt wegen Verletzung der Fürsorge- oder Erziehungspflicht sowie Misshandlung von Schutzbefohlenen. (svo/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben