Reinickendorf : Seniorin von Unbekannten getötet

Eine 74-jährige Frau wurde von Unbekannten in ihrer Wohnung im Luisenweg in Reinickendorf umgebracht. Ihr 79-jähriger Ehemann überlebte den Angriff schwer verletzt.

von

„Wir gehen derzeit von Totschlag aus“, sagte ein Polizeisprecher. Heute gegen 9 Uhr Morgens habe der erwachsene Sohn des Ehepaares die beiden Opfer in der Wohnung gefunden und die Polizei informiert. Der 79-Jährige musste im Krankenhaus operiert werden, befindet sich aber nicht in Lebensgefahr.

Derzeit sichert die Mordkommission Spuren in dem kleinen Reihenhaus. Hinweise zum genauen Tathergang und dem möglichen Motiv liegen bislang nicht vor.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben