Reinickendorf : Taxifahrer überfallen

Zwei Unbekannte haben in Reinickendorf einen Taxifahrer überfallen und beraubt.

Marlene Krause

In Reinickendorf wurde in der Nacht zu Mittwoch ein Taxifahrer überfallen und beraubt. Wie die Polizei berichtete, stiegen gegen 1.15 Uhr zwei Unbekannte am Kurt–Schumacher-Damm in sein Taxi und ließen sich zum Engelroder Weg in Wittenau fahren. Als sie angekommen waren, begann einer der Männer den Taxifahrer zu würgen, während der andere ihm sein Geld entriss. Bei der Flucht nahmen die Täter den Autoschlüssel mit. Der Taxifahrer blieb unverletzt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben