Reinickendorf : Trickdieb beraubt 82-Jährige

Der Räuber hat sich als Mitarbeiter eines Zeitungsverlages ausgegeben und gelangte so in die Wohnung der Dame.

Mit einem dreisten Trick verschaffte sich ein Dieb am Montagnachmittag Zugang zu der Wohnung in Reinickdendorf, wie die Polizei mitteilte. Der Räuber klingelte und bat unter dem Vorwand, Zeitungen verkaufen zu wollen, um Einlass. Die 82-Jährige führte den Mann in ihr Wohnzimmer, in dem er dann auch diverse Zeitschriften präsentierte. Kurze Zeit später verlangte er ein Glas Wasser, was ihm die Frau aus der Küche holen wollte. Diese Zeit nutzte der Trickdieb, um die Handtasche zu entwenden und aus der Wohnung zu flüchten. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen aufgenommen. JaHa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben