Rockermord im Wettbüro : Polizei nimmt achten Tatverdächtigen fest

Die Polizei hat im Mordfall Tahir Ö. einen achten Tatverdächtigen geschnappt. Der 27-Jährige wurde am Freitagvormittag in der Müllerstraße in Wedding festgenommen.

von

Laut Polizei hatte die Berliner Staatsanwaltschaft vor der Festnahme einen Haftbefehl wegen gemeinschaftlichen Mordes gegen den 27-Jährigen ausgestellt. Er wurde am Freitag um 10.15 Uhr in der Müllerstraße in Wedding vollstreckt. Zur Identität des Festgenommenen und dem Ablauf der Verhaftung konnte die Polizei am Samstag nichts genaueres sagen. Der 27-Jährige wurde am Freitagnachmittag einem Richter vorgeführt, der ihn ins Gefängnis schickte. Damit sitzen nun acht der insgesamt 14 Tatbeteiligten in Haft, darunter der mutmaßliche Drahtzieher Kadir P. - nach sechs Männern wird noch gesucht. Die Männer hatten am 10. Januar ein Wettbüro in der Residenzstraße gestürmt und Tahir Ö. erschossen.

Autor

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben