Schöneberg : Polizeiauto kollidiert mit Taxi - vier Verletzte

An der Kreuzung Tauentzienstraße/Nürnberger Straße ist am Mittwochabend ein Polizeiauto mit einem Taxi zusammengestoßen. Zwei Beamte, der Taxifahrer und eine 46-jährige Insassin wurden leicht verletzt.

Ein Polizeisprecher sagte dem Tagesspiegel, das Polizeiauto sei am Mittwoch gegen 22.15 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn gefahren - und auf der Tauentzienstraße, Ecke Nürnberger mit einem Taxi zusammengestoßen. Zwei Polizeibeamte, der Taxifahrer und eine 46-jährige Mitfahrerin wurden dabei leicht verletzt. Der Taxifahrer und die Insassin wurden ambulant im Krankenhaus behandelt. Wer den Unfall verschuldet hat, ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben