Siemensstadt : Überfall auf Fastfood-Restaurant

In der Berliner Siemensstadt wurde in der Nacht zum Sonntag die Filiale eines Fastfood-Restaurants überfallen. Die beiden Täter schlugen den Angestellten und entkamen mit dem Geld aus der Kasse.

Zwei Männer überfielen gegen 1.30 Uhr die Filiale eines Schnellrestaurants in der Paulsternstraße. Einer der Männer schlug dem 20-jährigen Angestellten ins Gesicht und forderte von ihm die Tageseinnahmen. Anschließend flüchteten sie. Der Angestellte wurde leicht verletzt und ambulant in einem Krankenhaus behandelt.

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben