Skandal : Erzbistum Berlin reagiert auf Missbrauchsfälle

Als Reaktion auf den Skandal um sexuellen Missbrauch von Kindern an katholischen Einrichtungen plant das Erzbistum Berlin eine externe Kommission.

dpa

Im Skandal um sexuellen Missbrauch von Kindern an katholischen Einrichtungen will das Erzbistum Berlin schon bald eine externe Kommission einsetzen. Die Bildung dieser Kommission gehe gut voran, sagte Bistumssprecher Stefan Förner am Montag.

„Die Kommission soll ihre Arbeit so schnell wie möglich aufnehmen.“ Es gebe auch bereits eine Liste mit Namen möglicher Mitglieder der mehrköpfigen Kommission. Sie sollen allerdings erst bekanntgegeben werden, wenn sie ihre Aufgabe offiziell angenommen haben. Die Kommission soll die Arbeit des derzeitigen Missbrauchsbeauftragten des Erzbistums, Stefan Dybowski, übernehmen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben