Sonnenallee : Achtjährige nach Verkehrsunfall im Krankenhaus gestorben

Zwei Tage nach einem schweren Verkehrsunfall ist am Freitagabend eine Achtjährige in einem Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen.

Das Mädchen war am Mittwoch von einem Auto erfasst worden, als es mit seiner Mutter die Sonnenallee überqueren wollte. Unter den 42 Verkehrstoten in diesem Jahr waren drei Kinder. 2009 war kein Kind getötet worden. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben