Sprayer : Polizei erwischt Graffiti-Sprayer im Tunnel der Linie U 2

Zivilbeamte haben Montagabend zwei Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt. Die 24 und 29 Jahre alten Männer und ein Unbekannter waren gegen 21 Uhr auf dem U-Bahnhof Theoder-Heuss-Platz in die Gleise der Kehranlage geklettert und hatten einen dort stehenden Zug besprüht.

Während einer der Täter flüchten konnte, nahmen die Beamten die anderen Sprayer fest. Während der Festnahme war der Zugverkehr der Linie U 2 zwischen den Bahnhöfen Theodor-Heuss-Platz und Neu-Westend für 20 Minuten unterbrochen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben