Staatsschutz ermittelt : Autobrandstifter zünden zwei Transporter an

Unbekannte haben am frühen Montagmorgen zwei Lieferwagen in Alt-Hohenschönhausen angezündet. Die Polizei geht von einem politischen Tathintergrund aus.

In Alt-Hohenschönhausen sind am frühen Montagmorgen zwei Lieferwagen angezündet worden. Gegen 3:30 Uhr bemerkte ein Sicherheitsmitarbeiter den ersten Brand. Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um den Transporter eines Paketlieferdienstes, der in der Marzahner Straße abgestellt war. Kurz darauf brannte auch ein auf dem Nebengrundstück abgestellter Transporter. Die Polizei geht von einem politischen Tathintergrund aus. Der polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben