Staatsschutz ermittelt : Brandanschlag auf Arbeitsagentur

Ein Gebäude der Arbeitsagentur in Reinickendorf ist in der Nacht zu Mittwoch mit einem Brandsatz beworfen worden. Die Tür wurde dadurch beschädigt.

von

Die Polizei ist in der Nacht zu Mittwoch zur Arbeitsagentur in der Innungsstraße im Reinickendorfer Ortsteil Borsigwalde gerufen worden. Nach den bisherigen Ermittlungen hatten Unbekannte einen Brandsatz gegen die Eingangstür der Agentur geworfen. Durch die starke Hitze platzte das Glas der Tür. Das Feuer war bereits erloschen, als die Beamten eintrafen. Weitere Schäden gab es nicht. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist von einer politisch motivierten Tat auszugehen. Der Staatsschutz ermittelt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben