Steglitz : Lebensmittelmarkt überfallen

In Steglitz wurde ein Lebensmittelmarkt von zwei maskierten Unbekannten überfallen, berichtete die Polizei. Die Täter konnten mit der Beute flüchten.

Zwei maskierte Räuber haben vergangene Nacht einen Supermarkt in Steglitz überfallen. Die beiden Unbekannten betraten kurz vor Mitternacht das Geschäft in der Albrechtstraße. Die Täter bedrohten die Angestellten mit einer Schusswaffe und einem Messer und forderten die Herausgabe von Geld. Anschließend flüchtete das Duo mit der Beute in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand. Ein Raubkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen. cah

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben