Steglitz : Polizist fährt gegen Baum

Mit seinem Streifenwagen fuhr ein Polizeibeamter in den frühen Morgenstunden gegen einen Baum.

Aus noch ungeklärter Ursache ist heute früh gegen 1 Uhr in der Grunewaldstraße in Steglitz ein Polizeimeister während einer Streifenfahrt verunglückt. Er kam mit seinem Dienstfahrzeug, einem „Opel Corsa“ von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Eine andere Polizeistreife, die den Unfall gesehen hatte, leistete Erste Hilfe und alarmierte die Feuerwehr, die den Beamten ins Krankenhaus brachte. Dort wurde ein Schädelbruch diagnostiziert. Lebensgefahr besteht nicht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar