Tankstelle überfallen : Täter droht Angestelltem mit Schusswaffe

Ein 25-jähriger Angestellter einer Tankstelle wurde in Grunewald überfallen. Der Täter drohte ihm mit einer Schusswaffe und forderte Geld.

In die Mündung einer Waffe blickte gestern Abend plötzlich ein 25 Jahre alter Angestellter einer Tankstelle in der Hubertusallee in Grunewald. Ein Unbekannter bedrohte ihn gegen 20 Uhr mit einer Schusswaffe und forderte Geld. Nachdem der 25-Jährige der Forderung nachgekommen war und die Kasse geöffnet hatte, flüchtete der Kriminelle mit seiner Beute. Der Überfallene blieb unverletzt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben