Tegel : Feuer zerstört Drogeriefiliale

In der Tegeler Schloßstraße brannte in der Nacht zu Donnerstag eine Rossmann-Filiale beinahe vollständig aus. Aus bisher unbekannten Gründen fing der Pappmüll hinter dem Laden Feuer.

Ein Feuer richtete in der Nacht zu Donnerstag in der Tegeler Schloßstraße in einer Filiale der Drogeriemarktkette Rossmann großen Schaden an. Gegen 3:20 Uhr begann ein Stapel von Papier- und Pappmüll hinter der Filiale zu brennen. Als Folge brannte der Laden beinahe vollständig aus. Verletzt wurde niemand, doch der Straßen- und Busverkehr wurde beeinträchtigt.
Die Ursache für das Feuer ist bisher noch unbekannt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt auch in Richtung Brandstiftung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben