Tempelhof : Kind angefahren und schwer verletzt

Ein 12-jähriger Junge wurde in der Attilastraße von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Er war über die Straße gerannt, um einen Bus zu erreichen.

von

Der 12-Jährige kam ins Krankenhaus. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr eine 20-jährige Frau mit ihrem Chevrolet gegen 19 Uhr bei grüner Ampel von der Attilastraße kommend in Richtung Röblingstraße, sagte ein Polizeisprecher. Trotz Vollbremsung erfasste das Auto den Jungen. Die Art der Verletzungen sei unbekannt. (spa)

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben