Tempelhof : Maskierte überfallen Diskothek

Zwei Angestellte der Diskothek "Amber Suite" in Tempelhof sind in der Nacht zu Montag überfallen worden. Zwei maskierte Männer fesselten sie, schlossen sie im Lagerraum ein und erbeuteten Geld.

Zwei Räuber haben in der Nacht zu Montag die bekannte Diskothek "Amber Suite" in Tempelhof überfallen. Als eine 42-Jährige und ihr 28-jähriger Kollege gegen 4.30 Uhr den Club im Ullsteinhaus am Mariendorfer Damm verließen, bedrohten die Maskierten sie mit einer Schusswaffe. Nachdem die Täter ihren Opfern den Mund verklebt, sie gefesselt und in einen Lagerraum eingeschlossen hatten, entwendeten sie Geld und flüchteten mit ihrer Beute. Die Opfer konnten sich selbst befreien, sie blieben unverletzt. Das Landeskriminalamt ermittelt. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben