Tempelhof : Räuber überfällt Tankstelle

Ein bewaffneter Mann hat am Donnerstagabend eine Tankstelle in Tempelhof überfallen. Er bedrohte eine Angestellte mit einem Messer.

Der Mann betrat am Donnerstagabend das Geschäft auf dem Lichterfelder Ring und bedrohte eine Angestellte mit einem Messer, wie ein Polizeisprecher sagte. Die 55-Jährige gab dem Mann den Inhalt der Kasse. Der Täter flüchtete mit dem Geld. Wie viel er erbeutete, sagte der Sprecher nicht. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben